dentsu aegis network

GERMANY

Unsere CSR Strategie



2010 haben wir Future Proof, unsere Corporate Social Responsibility (CSR) Strategie lanciert. Future Proof bildet als integraler Bestandteil unserer Unternehmensstrategie den Rahmen unserer Maßnahmen zum verantwortlichen Umgang mit den ökologischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Ressourcen in den Ländern, in denen Dentsu Aegis Network tätig ist.     

In 2016 haben wir unsere aktuelle Nachhaltigkeitsstrategie „Future Proof 2020“ gestartet, welche Ziele bis 2020 definiert. Unsere Future Proof 2020 - Vision ist es, unsere Services gezielt dafür einzusetzen, eine nachhaltigere Gesellschaft zu erschaffen. Das tun wir wie folgt:

Nachhaltige Supply Chains
Als business-to-business Organisation sind wir auf Kooperationen mit vielfältigen Unternehmen ausgerichtet und möchten in einer zunehmend transparenten Welt sicherstellen, dass Nachhaltigkeit in unserer Wertschöpfungskette etabliert ist. Dabei kooperieren wir verstärkt mit Unternehmen, die unsere Werte und unseren Einsatz für Nachhaltigkeit teilen.

Aktiv Positives leisten
Als eines der größten Kommunikationsnetzwerke möchten wir einen positiven Beitrag für Mensch und Umwelt leisten, indem wir die Möglichkeiten der Werbung in der Gesellschaft nutzen. Wir wollen eine aktive Rolle spielen, indem wir sowohl Mitarbeiter als auch externe Partner in ihren Bemühungen bestärken, sich einzubringen und nachhaltig zu agieren.

Mit ehrlicher Verantwortung zu verlässlicher Nachhaltigkeit
Der Klimawandel ist allgegenwärtig und beeinflusst das Leben von Individuen und Firmen in gleichem Maße. Schwindende Ressourcen, unvorhersehbare Wetterereignisse und die Notwendigkeit, die voranschreitende Erderwärmung aufzuhalten, gehen jeden von uns etwas an. Als globales Unternehmen liegt es uns daher besonders am Herzen, Verantwortung für unsere Umwelt zu übernehmen und aktiv dafür Sorge zu tragen, unsere CO2 Bilanz in allen Ländern positiv zu beeinflussen. Unser ökologischer Fußabdruck wird jedoch nicht nur von uns, sondern auch von der Vielzahl unserer Partner auf Dienstleisterseite bestimmt. Daher möchten wir unserer Verantwortung nicht nur durch interne Maßnahmen gerecht werden, sondern auch unsere Geschäftsbeziehungen zu Kunden, Medienpartnern und Lieferanten aktiv nutzen, um unsere CO2 Bilanz weiterhin zu verbessern.

Globale Verantwortung lokal umgesetzt
Die Schere zwischen den gesunden, wohlhabenden und den weniger privilegierten Teilen unserer Gesellschaft wird immer größer. Die daraus resultierenden Spannungen haben einen großen Einfluss auf die soziale und wirtschaftliche Stabilität unserer Gemeinschaft. Auch in unserem Geschäftsfeld spüren wir diese Auswirkungen in zunehmendem Maße, global sowie lokal. Da wir der festen Überzeugung sind, dass unsere Verantwortung weit über die unseres eigenen Unternehmens hinausgeht, versuchen wir auch auf globaler Basis, einige der dringlichsten gesellschaftlichen Herausforderungen aufzugreifen. Dies können wir am besten tun, indem wir uns auf lokaler Ebene sozial engagieren. Sowohl im Rahmen der Dentsu Kinder und Jugendhilfe als auch in der Zusammenarbeit mit externen Organisationen.