dentsu aegis network

GERMANY

Dr. Ulrike Handel wird neuer CEO von Dentsu Aegis Network in Deutschland

24 Jan 2017

Führungswechsel: Dentsu Aegis Network forciert strategische Ausrichtung der Gruppe in Deutschland

Dentsu Aegis Network gibt heute einen Führungswechsel in Deutschland bekannt. Dr. Ulrike Handel folgt auf Zoja Paskaljevic als neuer CEO des Dentsu Aegis Network in Deutschland und wird die Gruppe in die nächste Phase der strategischen Entwicklung führen.

Mit Wirkung zum 01. Mai 2017 ist Dr. Ulrike Handel für das gesamte Dentsu Aegis Geschäft in Deutschland verantwortlich und wird die Aktivitäten und Ergebnisse über alle deutschen Agenturmarken Carat, iProspect, Isobar, MKTG, Posterscope und Vizeum sowie alle lokalen Spezialagenturen hinweg verantworten.

Lars Bo Jeppesen, CEO Dentsu Aegis Network Nordics, Central & Eastern Europe wird bis dahin interimistisch die Rolle des CEO Dentsu Aegis Network Deutschland zusätzlich zu seiner internationalen Verantwortung übernehmen.

Ulrike Handel bringt umfassende Erfahrungen in der Digitalbranche, unternehmerische Leidenschaft mit klarer Vision und hervorragende Marktkenntnisse mit. Sie kommt von ad pepper media International N.V., wo sie seit 2013 als Vorstandsvorsitzende den Turnaround und das nachhaltige Wachstum der Gruppe verantwortet hat. Davor war sie elf Jahre für die Axel Springer SE tätig, unter anderem als Mitglied der Verlagsgeschäftsführung der WELT-Gruppe/Berliner Morgenpost und als Leiterin des Bereichs „Digital Classifieds“.

Lars Bo Jeppesen, CEO of Dentsu Aegis Network Nordics, Central & Eastern Europe, sagt dazu: “Wir bedanken uns bei Zoja für seinen Beitrag und hohes Commitment in der Restrukturierung unseres Geschäfts und für unsere zukünftige Positionierung. Über die vergangenen 2 Jahre hat Zoja dazu wichtige Ergebnisse erzielt: Dentsu Aegis Network in Deutschland neu strukturiert, unsere Geschäftsergebnisse gestärkt und das Geschäft neu ausgerichtet. Wir sind auf dem richtigen Weg und haben eine gute Plattform, um weiter zu wachsen. Ich wünsche Zoja persönlich alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft.

“Ulrike versteht, wie wir im Dentsu Aegis Network als Team zusammenarbeiten, um Marktchancen zu nutzen und gemeinsam weiter Marktpotenziale auszuschöpfen”, sagt Lars Bo Jeppesen, “unser Führungsteam war nie stärker und zusammen mit Ulrike wird es die Gruppe und unsere Ausrichtung erfolgreich voranbringen.”

Unserem „different & better Anspruch folgend, entwickeln wir kontinuierlich unser Produktangebot und unsere Organisation innovativ weiter. Als Gruppe richten wir uns entsprechend den Bedürfnissen unserer Kunden aus, um in dem sich rasant verändernden Markt Wachstum für ihr Geschäft weiter zu forcieren. Dentsu Aegis Network ist mit der Entwicklung heute bestens aufgestellt, genau das zu tun", fügt er hinzu.

„In unseren komplexen dynamischen Märkten ist es eine der spannendsten Aufgaben, Mediaagenturen und ihr Geschäftsmodell weiter zu entwickeln. Diesen Veränderungs-prozess nun aktiv gestalten und führen zu dürfen, betrachte ich als großes Privileg und freue mich sehr darauf.“ erklärt Dr. Ulrike Handel und fügt hinzu: „Ich habe Dentsu Aegis als Network mit einer ausgeprägten Innovations- und Veränderungskultur und beeindruckenden M&A-Erfolgen kennengelernt. Dieses einzigartige Setup ist die perfekte Basis, um in Zukunft neu und anders zu denken, zu handeln und zu arbeiten.“ 

adobe reader

Most computers will open PDF documents automatically, but you may need to download Adobe Reader